Trinkspiel Jenga

Jenga Trinkspiel

Beim klassischen Jenga zieht ihr aus dem Wackelturm reihum, abwechselnd einen Stein und legt diesen oben auf den Turm drauf. Das Jenga Trinkspiel unterscheidet sich nur in einem Detail: Bevor ihr den Stein auf den Turm legen dürft, müsst ihr eine Aufgabe, Frage oder ähnliches meistern!

Für dieses Partyspiel braucht ihr nur ein Jenga-Set, flachen Untergrund und eure Getränke. Am meisten Spaß macht das Trinkspiel natürlich in einer großen Gruppe, aber es geht auch zu zweit.

Vorbereitung & Spielablauf


Bevor ihr den Jenga Turm aufbaut, müsst ihr euch auf einige Fragen und Aufgaben einigen. Klassischerweise werden diese auf die einzelnen Steine geschrieben. Statt einem Edding könnt ihr die Steine auch mit einem Bleistift beschriften, so könnt ihr die Aufgaben später ändern oder wieder wegradieren.

Habt ihr alle Blöcke beschriftet? Super! Dann baut jetzt euren Turm auf. Der Spielablauf ist simpel:

  1. Zieht reihum einen Stein
  2. Erledigt die Aufgabe
  3. Legt den Stein oben auf den Turm

Habt ihr die Aufgabe erfolgreich erledigt? Dann müssen eure Mitspieler trinken. Habt ihr es nicht geschafft? Dann trinkt selbst!

Angebot
Hasbro A2120EU4 - Jenga Classic, Kinderspiel das die Reaktionsgeschwindigkeit fördert, ab 6 Jahren
  • Fördert die Reaktionsgeschwindigkeit
  • Geschicklichkeitsspiel
  • ab 6 Jahren geeignet

Tipp: Wenn ihr statt Aufgaben auch Fragen verwendet, dann trinkt selbst, wenn ihr die Frage nicht beantworten könnt/wollt.

Jenga Trinkspiel Aufgaben


Hier haben wir für euch ein paar Beispiele für Aufgaben aufgelistet:

  • Dein linker/rechter Nachbar trinkt
  • Du trinkst einen Kurzen
  • Alle Männer/Frauen trinken
  • Zieh nochmal
  • Du hast eine Runde Pause!
  • Dein rechter Nachbar sagt dir einen Begriff. Stell ihn in 60 Sekunden pantomimisch darf. Wird er nicht erraten trinkst du!
  • Alle Singles trinken
  • Regel-Stein! Stelle eine Regel auf! Sie gilt bis zum Ende des Spiels
  • Der jüngste/älteste trinkt
  • Kleidertausch mit der Person dir gegenüber!
  • Z, Y, X,.. – Sagt das Alphabet reihum rückwärts! Wer zu lange braucht, trinkt!
  • Seitenwechsel!
  • Alle mit Bart / Brille / Jeans /etc. trinken
  • Kategorie! Jeder muss reihum etwas passendes zur Kategorie sagen. Brauchst du zu lange oder wurde es schon gesagt: Trinken!
  • Ziehe ein Kleidungsstück aus!
  • Wahrheit oder Pflicht! Dein gegenüber gibt vor, was du tun/beantworten musst!
  • Verteile soviel Kurze, wie Mitspieler da sind
  • Nichts passiert
  • Erzähle deine peinlichste Partystory, wenn du es nicht tust: Trinke!
  • Anstarr-Wettbewerb!
  • Trinkspiel-Partner!
  • Imitiere ein Tier – wenn es nicht innerhalb von 60 Sekunden erraten wird, trinke!
  • Wort-Regel! Jedes Mal, bevor ein Stein gezogen wird, muss ein vorher festgelegtes Wort gesagt werden.

Spieltipps & Zusatzregeln


Zusätzlich zu den oben stehenden Regeln, vereinbart doch einfach, dass nach jeder kompletten Runde einmal angestoßen wird!

Spieltipp: Organisiert euch in Teams! Im Team wechselt ihr euch dann mit dem Steine ziehen ab, so wird es nochmal etwas spannender.

Ihr könnt nicht genug von Partyspielen bekommen? Wir auch nicht! Hier gibt es noch mehr Partyspiele auf mehr-trinkspiele.de

Scroll to Top